Die Schwierigkeit eine gute Mutter zu sein und
eine Entschuldigung ans Chaosmädchen

tilda-dezember-2016

Während ich so bei meinem morgendlichen Kaffee sitze, mache ich mir Gedanken….

Das Chaosmädchen war heute nach dem Aufstehen zuckersüß.

Sie sagte „Mama, heute bin ich wieder lieb. Versprochen.“ Dann nahm sie meinen Kopf in Ihre Hände, drückte mir einen Kuss auf jede Wange und einen auf die Stirn. Sie lächelte mich an, umarmte meinen Bauch und schenkte auch dem … weiterlesen

Quilten wie die Großen – Erfahrung an der Bernina Q24 Longarm

eulenquilt4

Es gibt ja so Dinge, die nimmt man sich vor…und vor…und vor …..und macht sie dann doch nicht. Dazu zählte lange Zeit der Mittwochs- Nähtreff bei Dorthe im Lädchen, wo ich ja nur zu gern shoppen gehe. Es ist dort einfach so wunderbar farbenfroh, übersichtlich sortiert und man ist gut beraten.

Zum Nähtreff habe ich es nun endlich geschafft … weiterlesen

Blogparade #vorlesentutkinderngut

dsc09020

Ich habe mich total gefreut, als ich gesehen habe, dass es bei Katarzyna von Kuchen, Kind und Kegel eine Blogparade zum Thema Vorlesen gibt (#vorlesentutkinderngut). Denn bei uns wird wirklich viel vorgelesen. Das Chaosmädchen liebt das. Und als Abendritual gab es das bei uns auch wirklich schon sehr früh.

Auch über Tag werden immer wieder Bücher aus dem Schrank geholt. … weiterlesen